Kulturverein Oelgrube e.V.

www.oelgrube.info

Sie sind hier:  Veranstaltungen

Veranstaltungen

Bitte beachtet unsere Datenschutzerklärung!

 

01.März 2019, ab 20:30 - Tanz im Keller mit der MidLive Band aus Halle/Leuna und DJ Sven

MidLive wurde vor vielen Jahren als Selbsthilfegruppe für Musiker, die an Freitagabenden nichts anderes vorhaben, gegründet und spielt in der Besetzung einer klassischen Rockband: Sänger, zwei Gitarren, Bass und Drum. Das Programm umfasst Musik aus vier Jahrzehnten. Euch erwartet eine Mischung aus Rock, Balladen und Oldies - das Beste aus den 60er bis 90er Jahren und natürlich auch moderne Titel.
Da alle Musiker vorher bereits in anderen Gruppen gespielt haben, bringen sie verschiedene Stilrichtungen und Ideen in die Musik von MidLive ein und machen das Programm so vielseitig - und manchmal wird aus bekannten Titeln dann etwas ganz anderes... Das Spektrum umfasst Titel von CCR, Rolling Stones und Bob Dylan, schlägt über Thin Lizzy und Keimzeit den Bogen zu ZZ-Top, Green Day,  R.E.M. und endet bei den Toten Hosen und Ärzten – ein Mix, den MidLive mag und einigen Titeln, die man als Rockband spielen muss!
Das Motto der Gruppe ist: "Musik soll Spaß machen, Euch genauso wie uns!". Dave Grohl (Foo Fighters) hat mal gesagt: "Ein erwachsener Mann, der in einer Rockband spielt, bleibt immer irgendwie ein Kind" - Und das trifft auf die Musiker von MidLive zu, irgendwie...

Seldom Sober Company09.März 2019, 20:00 - Irish Folk mit der Seldom Sober Company

Ursprünglich als kleines Pub-Projekt gegründet, hat sich die Seldom Sober Company in kurzer Zeit einen hervorragenden Ruf als Liveband erarbeiten können. Traditioneller Irish Folk steht im Vordergrund des Konzertprogramms der Band. Aber auch Songs vieler angrenzenden Genres, wie Schottische Musik sind ebenso zu hören, eigene Kompositionen und einige kontrastreiche Zitate aus der Welt der Musik. Mozarts “Kleine Nachtmusik” muss ebenso daran glauben wie George Bizets “Carmen”. Dazu ein Schuss “Kalinka”, etwas orientalische Volksmusik und ein wenig “Pippi Langstrumpf” – olá, es ist angerichtet, das einmalige Spektakel lebendiger Folk-Musik.
Der Gesang von Nico Schneider, sein virtuoses Banjospiel sowie die exzellente Geigenarbeit von Toni Geiling prägen ihren Sound maßgeblich. Gesungen wird von allen Bandmitgliedern. Kaspar Domkes Bass – Spiel bietet die Basis für den hervorragenden Sound. Dazwischen zwitschert die Mandoline, gespielt von Mischa Proschek.
„Selten nüchtern“ heißt der Bandname übersetzt, was sich in Bezug auf ihre Publikumswirkung eher als sehr unterhaltsam, humorvoll und musikalisch aufregend übersetzen lässt.

Purple Schulz Tour 201929.März 2019, 20:00 - in concert: Purple Schulz: "Nach wie vor"-Tour 2019

Purple Schulz wusste bereits vor mehr als drei Jahrzehnten, große Gefühle auf den Punkt zu bringen und landete so einen Hit nach dem anderen: "Sehnsucht", "Verliebte Jungs", "Kleine Seen" u.v.m. Bei seiner Tournee 2019 blickt der Kölner Singer-Songwriter nun auf sein Lebenswerk und präsentiert mit "Nach wie vor" sein gleichnamiges aktuelles Album, dessen Songs mit ihren präzisen Beobachtungen auch 30 Jahre später nichts an Aktualität eingebüßt haben. Sie klingen, als seien sie gerade erst geschrieben worden: ob melancholisch, nachdenklich, politisch, ob berührend, erfrischend, leichtfüßig- immer aber grundehrlich und so, wie er sie heute empfindet.
Dabei hält Purple Schulz seinem Publikum durchaus den Spiegel vor, prangert Doppelmoral und Missstände an, aber auf sympathisch-schelmische Art und mit seinem typisch rheinischen Humor. Ein zeitkritischer Geist, der harte Themen und Kontroversen nicht scheut, der sich und seinen Zuschauern aber immer auch Fluchtpunkte aufzeigt, wenn die Welt, in der wir leben mal wieder völlig Kopf steht.
Wer ein Stück Musikgeschichte live erleben will, sollte sich die Konzerte dieses charismatischen Entertainers auf keinen Fall entgehen lassen. Virtuos begleitet wird Purple Schulz von Markus Wienstroer an Gitarre, Violine und Banjo. Freuen Sie sich auf einen spannenden, emotionalen und unterhaltsamen Abend, an dessen Ende Sie sich gleichermaßen umarmt, amüsiert und gerührt fühlen werden. Purple Schulz holt mit seinen Liedern das ganze Leben mit all seinen Facetten zurück in die Konzertsäle. Nach wie vor – und sogar mehr denn je!

30.April 2019 - 50 Jahre Oelgrube mit Lennocks Live aus Magdeburg und Quaster von den Puhdys

 

Wir bedanken uns für die Unterstützung durch:

 

Wappen Merseburg  Stadt Merseburg

 

Radisson Blu Merseburg

BestWestern Merseburg

Honymus-Stiftung Merseburg

 


 

Eintrittspreise für den "Tanz im Keller"

Wer für den Tanz im Keller bis Freitag 12:00 Uhr

  • seine Karten in der Tourist-Information kauft oder
  • Karten über diese Webseite (Seite "Kontakt" und dann bitte "Kartenanfrage" anklicken) oder telefonisch (03461-352767) vorbestellt und die vorbestellten Karten bis 20:00 an der Abendkasse abholt

zahlt 7,50€ pro Karte. (Es besteht, wie üblich, kein Anspruch auf Rücknahme von im Vorverkauf erworbenen Karten).

Diese Preise gelten nur für den Tanz im Keller, für Konzerte und andere Veranstaltungen gelten besondere Eintrittspreise. Wir bitten alle Gäste, ihre Karten im Vorverkauf zu erwerben bzw. online zu bestellen, da es bei Konzerten nicht immer eine Abendkasse gibt.

||Login||| Template: ge-webdesign.de|